Ich heiße Ylvi!

Veröffentlicht auf von Andreas Reisinger

Ich heiße Ylvi Reisinger! Im August 2008 sind wir von Österreich nach Istanbul gezogen, weil meine Mama hier eine neue Arbeit gefunden hat. Istanbul ist schon ein wenig anders.
Hab in Istanbul Flöte spielen begonnen.
Das ist meine neue Katze - Mansan. Wir haben sie von der Straße geholt als sie noch ein kleines Katzenbaby war.
  Aber es gibt nicht nur meine Katze zu Hause. Istanbul ist voll mit Katzen. Hier eine Schwarz-Weiße, die ich am Fischmarkt fotografiert habe.
  Auch auf meinem Schulweg gibt es viele Katzen. Die hier heißt Grauli. Sie wird jeden Tag von mir gestreichelt bevor ich auf die Fähre gehe.
  Auf diesem Foto sieht man das Schiff, mit dem ich jeden Tag zur Schule fahre. Natürlich ist Mama dabei. Sie hat den gleichen Schulweg wie ich.
  Mein erster Schultag:






















Durian über alles!!
  Ylvi beim KTM Festival am Hungaroring:

  Das blaue Männlein bin ich mit einem Dackel, der Chaplin heißt. Wir gehen ein bisschen spazieren an der Küste des Schwarzen Meeres.
Mein derzeitiger Berufswunsch: Tierärztin!
Sportfest in Tarabya - auf dem Gelände der deutschen Sommerresidenz!

Kommentiere diesen Post